Quarzteppich-Böden als stilvolle und verschleißfreie Unternehmensböden?

Quarzteppich-Böden

Suchen Sie für Ihr Unternehmen einen stilvollen und verschleißfreien Boden? Dann kann ein Quarzteppich-Boden, auch bekannt als Steinteppich- oder Kiesboden, die richtige Lösung für Sie sein. Diese nahtlose Bodenbeschichtung besteht aus farbigen oder ungefärbten Quarzkörnern, die in PU- oder Epoxidharz integriert sind. Da ein Quarzteppich-Boden in fast jeder RAL-Farben geliefert werden kann und ein warmes Erscheinungsbild bietet, kann er an jede Art von Innenraum in Unternehmen angepasst werden, egal ob modern, trendy oder industriell. Möchten Sie mehr Informationen über unsere Quarzteppich-Böden erhalten, dann kontaktieren Sie uns noch heute.

Siergrindvloeren in een wijnspeciaalzaak
Siergrindvloeren in een fietsenwinkel
Siergrindvloeren in een figuur

Vor-und Nachteile eines Quarzteppichs

Die Verschleißfestigkeit des Quarzteppichbodens kann mit der einer Kachel verglichen werden, er ist vollkommen UV-beständig und kann in Umgebungen mit viel Sonneneinstrahlung verwendet werden. Quarzteppich ist sehr vielseitig, da er mit fast allen Unterlagen verwendet werden kann und eine nahtlose Oberfläche bietet. Abschließend ist dieser Beschichtungsboden für jede Situation geeignet, in denen hohe ästhetische Anforderungen an den Boden gestellt werden. Ein Quarzteppich-Boden ist weniger geeignet für Situationen, in denen ein gewisses Maß an mechanischer Belastung erforderlich ist (bis zu 20 N/mm2) oder schweren chemischen Belastungen standgehalten werden muss. Wenn Sie sich für einen Quarzteppich-Boden entscheiden, können Sie entweder eine offene oder eine geschlossene Struktur wählen.

 

Offene und geschlossene Struktur

Ein Quarzteppich-Boden mit offener Struktur ist nicht durch die Veredelung abgedichtet (abgedichtet mittels eines Gels). Das bedeutet, dass der Boden zahlreiche offene Poren aufweist, die mit Luft gefüllt sind, so dass beim Laufen ein Gefühl von Wärme und Weichheit erzeugt wird. Darüber hinaus wird sich zwischen den Poren Staub ansammeln, der schwer aufgewirbelt, und somit auch schwer abgesaugt, werden kann. Er ist daher weniger geeignet für Bereiche, in denen strenge Hygiene-Anforderungen an den Boden gestellt werden.
Um die hygienischen Eigenschaften zu erhöhen, kann man Quarzteppich-Böden abdichten. Dann verbleiben Flüssigkeiten und Schmutz auf der Oberfläche der Bodenbeschichtung und nicht zwischen den Poren, so dass die Bodenreinigung vereinfacht wird. Darüber hinaus wird der Kies somit an Ort und Stelle gebunden und nicht, wie das Gewebe eines Teppichs, gequetscht oder abgeflacht. Somit wird das Staubsaugen weder bei offener noch bei geschlossener Struktur ein Problem darstellen.

Kontaktformular

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine persönliche Beratung für Ihren neuen Unternehmensboden? Dann kontaktieren Sie uns noch heute.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben